Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.294 Treffer)

Geschichte Baden-Württembergs
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Baden-Württemberg war Römerland, die Kelten haben eindrucksvolle Spuren hinterlassen, es war Humanistenland, Schauplatz der Bauernkriege und Dichter- und Denkerland. Als Bundesland gibt es Baden-Württemberg seit 55 Jahren, als man 1952 aus Baden, Württemberg und Hohenzollern, allesamt Schöpfungen Napoleons, ein Bundesland zusammenfügte, das heute vor allem durch seine wirtschaftliche Potenz und innere Stabilität glänzt. Ein gelungener Überblick.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Einmalig Baden-Württemberg
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schloss in Heidelberg und die Spargelstraße, die Fasnet und der Schwarzwald: Es gibt so vieles, das Baden-Württemberg einzigartig und besonders macht. In diesem Buch beschreiben ein Badener und ein Schwabe informativ und unterhaltsam, wo, wie und weshalb sich das Bundesland im Südwesten von allen anderen Regionen unterscheidet. Sie weisen uns darauf hin, dass die Baden-Württemberger tatsächlich alles können - außer vielleicht Hochdeutsch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Baden-Württemberg. Sonderausgabe
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein großer Bildband! - Faszinierende Fotos und ein durchgehend dreisprachiger Text (deutsch, englisch und französisch) präsentieren das alte und neue Baden-Württemberg, seine Städte und Sehenswürdigkeiten, Eigenarten und Traditionen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Das Land Baden-Württemberg
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach turbulenten Verhandlungen im deutschen Südwesten wurde am 25.April 1952 die Vereinigung der Länder Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern zu dem neuen Bundesland Baden-Württemberg beschlossen. Dabei handelte es sich um einen in der deutschen Verfassungsgeschichte nahezu einmaligen Vorgang, den Zusammenschluss mehrerer Länder zu einem neuen Bundesland auf dem Wege einer Volksabstimmung und damit auf demokratischer Grundlage. Der Gründung des neuen Landes waren jahrelange Diskussionen und Verhandlungen vorausgegangen. Das Buch behandelt die Entstehung des Landes aus verfassungsrechtlicher Sicht. Es erschließt die wesentlichen Quellen,zeichnet die Diskussionen und Verhandlungen der beteiligten Länder Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern nach, portraitiert ihre führenden Politiker, analysiert die Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und führt allgemein verständlich durch die komplexe rechtliche Materie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Beamtenversorgung in Baden-Württemberg
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Dienstrechtsreform hat das Land Baden-Württemberg seine durch die Föderalismusreform erhaltene Gesetzgebungskompetenz genutzt und für die Landesbeamten sowie die Beamten der baden-württembergischen Gemeinden und Gemeindeverbände und der sonstigen der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstehenden Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts ein eigenständiges Versorgungsrecht geschaffen. Dieser Ratgeber hilft allen Interessierten, die mehr über das spezielle Versorgungssystem von Beamten erfahren wollen. Dargestellt werden die Voraussetzungen und der Umfang von beamtenversorgungsrechtlichen Leistungen. Das Buch ist verständlich geschrieben und nützt Beamten, Sachbearbeiten in Behörden und Personalvertretungen als Orientierungshilfe für die wichtigsten Fragen rund um die Versorgung. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über das teilweise sehr komplizierte Beamtenversorgungsrecht, beispielsweise wie sich die Versorgungsabschläge auswirken, wasvor der Zurruhesetzung beachtet werden sollte oder Hinweise zum Versorgungsausgleich. Daneben enthält der Leitfaden Tipps und praktische (Berechnungs-)Beispiele für ein besseres Verständnis der Materie. Aufgebaut im Frage und Antwort-Stil unter Berücksichtigung der Spezifika einzelner Beamtengruppen führt das Werk den Leser durch das Altersversorgungssystem der Beamten. Der Autor ist als Referatsleiter beim Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg (Grundsatzreferat Versorgung) ein ausgewiesener Experte und hält regelmäig Voträge zu dem Thema.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Baden-Württemberg für Anfänger
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist das Besondere an Baden-Württemberg? Was macht das Land, die Menschen, die Eigenarten dieses Bindestrich-Bundeslandes im Süden Deutschlands aus? Worauf legen die Baden-Württemberger Wert? Was essen, was trinken sie? Worin unterscheidet sich das Land von anderen Bundesländern und Regionen? Welches sind die historischen Prägungen und die kulturellen Bezüge? Was muss man hier unbedingt kennen? Wie schaut es in der Seele dieses Landes aus? Und wie wird man eigentlich ein Baden-Württemberger oder eine Baden-Württembergerin? Diese und andere Fragen versucht Andreas Braun zu beantworten - mal mit heiterem Spott, mal mit sanfter Ironie, getrieben aber stets von Sympathie und Erkenntnisdrang. Die Lektüre gilt als Einführungs- und Integrationskurs für »Reigschmeckte « und Zuwanderer. Das Buch kann aber durchaus auch von Eingesessenen zur Selbstvergewisserung herangezogen oder als Willkommensgruß für Neu-Baden-Württemberger eingesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wälder in Baden-Württemberg
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wenn man in den Wald eintritt, so ist es, als trete man in das Innere einer Seele´´, wusste schon der französische Dichter Paul Claudel. Aber wie sieht diese Seele, wie sieht der Wald heute in Baden-Württemberg aus? Die Fotografin Ulrike Klumpp hat sich auf den Weg gemacht, um die sieben Wuchsgebiete Baden-Württembergs in den Fokus zu nehmen. Begleitet von Gabriele Wicht-Lückge, Waldbauchefin des Landesbetriebs Forst Baden-Württemberg (ForstBW), ging es vom Schwarzwald über das Oberrheinische Tiefland in den Odenwald, das Neckarland, zur Baar-Wutach, auf die Schwäbische Alb und bis in das Südwestdeutsche Alpenvorland. Bei ihren Reisen trafen sie auf ganz unterschiedliche Waldtypen mit Charme und Charakter. Ulrike Klumpp hat diese in über hundert einzigartigen Fotografien porträtiert. Die Bilder zeigen, wie schön der Wald im Ländle ist - bewirtschaftet im Einklang mit der Natur. In ihren begleitenden Texten gibt Autorin Gabriele Wicht-Lückge einen Einblick in die Wesensmerkmale der Waldtypen und charakterisiert sie für die jeweilige Region. Sie beschreibt, wie Klimawandel und gesellschaftliche Ansprüche die Forstleute herausfordern. Da jeder Einzelne eine persönliche Beziehung zu seinem Wald hat, kommen auch Menschen aus den jeweiligen Gebieten zu Wort. Wälder in Baden-Württemberg: ein Buch für Waldeslustige, für naturverbundene Menschen und Liebhaber schöner Landschaftsfotografie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Feuerwehrgesetz für Baden-Württemberg
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Topaktueller FwG Kommentar Die Novellierung des baden-württembergischen Feuerwehrgesetzes führte zu umfassenden Überarbeitungen, insbesondere beim Kostenersatz. Seitdem wurden zahlreiche Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften geändert oder neu gefasst. Diese Änderungen berücksichtigt und erläutert der Kommentar detailliert, praxisbezogen und mit vielen Beispielen. Für die baden-württembergische Feuerwehr Das neue DIN A5-Format des Standardwerks fördert nicht nur die Lesbarkeit. Auch die rechtlich problematischen und im Feuerwehralltag bedeutsamen Vorschriften - die 2, 3, 30, 31 und 34 FwG - sind jetzt noch umfassender und zugleich übersichtlicher kommentiert. Die Erläuterungen wurden durch zahlreiche Rechtsprechungsnachweise und weitergehende Literaturhinweise ergänzt. Im Anhang wurden die Feuerwehr-Kostenersatz-Satzung - FwKS und die Verwaltungsvorschrift des Inneneministeriums über Zuwendungen für das Feuerwehrwesen - VwV-Z-Feu neu aufgenommen. Vom Experten fürdie Praxis Der Autor ist als Mitglied einer freiwilligen Feuerwehr, Fachgebietsleiter Recht im Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg und Referent an der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg mit den täglichen Problemen bestens vertraut. Durch seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender Richter am Landgericht bietet er zugleich die Gewähr für die rechtliche Durchdringung des Gesetzes.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Archäologieführer Baden-Württemberg
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von den Höhlen der Altsteinzeit auf der Schwäbischen Alb über die Villen der Römer bis zum mittelalterlichen Kloster auf der Insel Reichenau - Baden-Württemberg hat aus archäologischer Sicht wahnsinnig viel zu bieten. Der ´Archäologieführer Baden-Württemberg´ nimmt Sie mit auf 62 Ausflügen in die Vergangenheit von Deutschlands Südwesten. Er führt Sie zu zahlreichen bekannten und weniger bekannten archäologischen Geländedenkmälern. Anhand von Fundstätten und Museen erhalten Sie Einblick in die Geschichte und Entwicklung des Menschen und der Landschaft von der Altsteinzeit bis ins frühe Mittelalter. Reich illustriert, mit Vorort-Informationen und GPS-Koordinaten, Anfahrtshinweisen, ausführlicher Karte und Zeittafel ist der Band hervorragend geeignet für die Urlaubsplanung aber auch zum Mitnehmen. Eine Überblicksliste mit zusätzlichen Museen rundet den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot